Das Jubla-Leben geht weiter- trotz Coronavirus

Die aussergewöhnliche Situation bezüglich des Coronavirus hat auch Folgen für das Scharleben der Jubla Emmen:

Aufgrund der verschärften Massnahmen des Bundesrates gegen das Coronavirus werden wir alle kommenden Anlässe und Gruppenstunden bis zum Ende der Osterferien absagen. Diese Veränderung tut uns sehr leid, es ist uns als Jugendverein jedoch ein grosses Anliegen, sämtliche Bevölkerungsgruppen zu schützen und danken für euer Verständnis.

 

Damit ihr in dieser Zeit nicht gänzlich auf das Jubla-Leben verzichten müsst, hat sich das Leitungsteam folgende Alternative überlegt: Wir werden euch bis zu den Osterferien jeweils dreimal wöchentlich eine Art  Unterhaltungsidee präsentieren. Ihr könnt euch auf jublastische Programme in verschiedensten Ausführungen freuen - lasst euch überraschen....

 

Diese Beiträge werden jeweils montags, mittwochs und freitags hier auf der Webseite, auf Facebook und Instagram erscheinen. Wir wünschen euch ganz viel Spass bei der Umsetzung unserer Ideen und freuen uns jederzeit über ein Foto des Resultats! Sendet dies entweder an eure Gruppenleiter oder gleich an die Scharleitung. (blauring@jublaemmen.ch | jungwacht@jublaemmen.ch)

 

Passt gut auf euch auf und bliibed gsond!

 

Nr 10: Corona-Bänzen

Download
Rezept
Unsere drei Leiterinnen der jüngsten Gruppe (B)Ängelis bringen euch hier die Idee, kreative Corona-Teigbänzen zu backen. Sie sind nämlich der Meinung, dass die leckeren Gritibänzen längst nicht nur in die Adventszeit gehören. In der Gestaltung seid ihr natürlich völlig frei, viel Spass ond en Guete...
Coronabänz-Rezept, .pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.5 KB

Nr 9: Freundschaftsbändeli knüpfen

Heute zeigen euch die Gruppenleiterinnen den Hopplas wie ihr Freundschaftsbändelis knüpfen könnt. Im Video erklären die drei euch sämtliche Schritte von den Basics bis hin zu komplizierteren Muster...

 

Viel Spass beim Ausbropieren!


Nr 8: Kätsch da boulet

Die Gruppenleiter der Stiftibiftis Patrischque und Immibanini haben nach wochenlanger Arbeit ein Video für euch zusammengeschnitten. Ihr habt sicher schon jedes erdenkliche Smartphone- und PC Spiel durch und seid von Langeweile so gequält, dass ihr sogar freiwillig die Hausaufgaben macht.

 

Stolz präsentieren euch die beiden eine Weltneuheit als neue Beschäftigung: Das Spiel "Kätsch da boulet"

 

So gehts: Ziel ist es das infizierte Poulet mit dem Pausen Button so einzufangen, dass es genau in der Mitte der Silhouette ist. Wenn ihr das schafft, ist es befreit und kann wieder fröhlich Eier legen. Wir wünschen euch stundenlange Unterhaltung und einen schönen ersten April.

 



Nr 7: Ewiges Terrarium

Auch die Gruppenleiter der Kampfhönd haben ihr Ideen sprudlen lassen und zeigen, dass sie neben Kreativität auch einen grünen Daumen haben...

Im Video nebenan zeigen sie euch, wie ihr ein ewiges Terrarium bei euch zu Hause umsetzen könnt. 

 

Also nichts wie nach draussen und los geht die Gestaltung deines eigenen Glases... Viel Spass!

 


Auflösung Wettbewerb

Wir haben uns sehr über die zahlreichen Bilder gefreut, die ihr uns geschickt habt. Ihr scheint diese Zeit auf andere Weise sehr kreativ nützen zu können. Untenstehend seht ihr vier Beispiele, welche wir erhalten haben: Svenja hat einen supercoolen Kuchen gebacken, Jenny pflegt zur Zeit einen etwas bärigen Coronapatienten, Lynn hat einen XXL-Schmetterling gebastelt und Laurin präsentiert sich während der Arbeit in Jublamontur.

 

Auch in Zukunft freuen wir uns riesig, wenn ihr solche tollen Projekte mit uns teilt! Vielleicht können wir so ja auch andere von euren Jubla-Gspänlis zu coolen Aktionen animieren!

Nr 6: Bastelideen

Unsere vier Leiterinnnen der Chrüsimüsis haben super Ideen um dein Zuhause etwas zu personalisieren und dich in osterliche Stimmung zu versetzten... Die Schritt-für-Schritt Anleitungen findest du gleich auf der rechten Seite!

Download
Bastelanleitung für einen Seifenspender
Designe deinen eigenen Seifenspender.pdf
Adobe Acrobat Dokument 682.0 KB
Download
Bastelanleitung für einen Osterhasen
Osterhase.pdf
Adobe Acrobat Dokument 491.2 KB


Nr 5: Wettbewerb: kreativste Corona-Beschäftigung

Die Leiterinnen der Mariposas scheinen die Jubla-Aktivitäten schon sehr zu vermissen und diese Auszeit sehr erfinderisch zu nutzen....  Habt auch ihr während dieser Zeit, welche ihr fast ausschliesslich zu Hause verbringt, plötzlich ganz lustige Beschäftigungsideen gefunden??

 

Wettbewerb: Schickt uns bis am Freitag um 12:00 Uhr Bilder von euren kreativsten Coronza-Zeiten oder euren momentanen Beschäftigungsideen. Wir sind gespannt, wie ihr diese Situation erlebt!

 

 

Die Fotos kannst du dann direkt der Gruppenleiterin der Mariposas: samaradarin@gmail.com senden und wenn du möchtest auch deinen Gruppenleitern. Aus den eingeschickten Fotos wählen wir die drei coolsten/ besten/ kreativsten Fotos aus… Diese Bilder werden wir auch posten!

 

Als Preis bekommen die GewinnerInnen ein kleines Geschenk, welches wir in euren Milchkasten deponieren werden.

 

 

Bitte achte darauf, dass du dieses Foto alleine oder mit deiner Familie machst und nicht mit deinen Gspändlis. Soziale Distanz ist in der jetzigen Situation sehr wichtig.

 

 

 

 

Mer wünsched euch ganz vell Spass bim mache vo de Fotis und vell Erfolg:)

 


Nr 4: Foto-OL

Die Gruppenleiter der jüngsten Gruppe haben für euch einen OL mit bekannten Orten in Emmen erstellt! Das wäre doch ideal für einen Spaziergang oder eine Velotour zur Abwechslung zwischen deinen Hausaufgaben...Beachte bitte, dass du diesen mit deinen Eltern oder deinen Geschwistern machst, auch wir müssen die soziale Distanz nämlich einhalten.

Wer lieber zuhause bliebt, kann diesen sogar über Google StreetView absolvieren.

 

Die einzelnen Bilder findet ihr gleich unterhalb...

 

Viel Spass!

 


Nr 3: Flossbau

Die Gruppenleiter der Haribros haben sich beim Basteln versucht und sind ganz stolz auf ihr Ergebnis. Momentan schwimmen aber zwei einsame Flosse im kleinen Teich neben dem Reusswehr. Baut doch auch eines und schickt uns ein Foto davon, wie immer mehr Flosse auf dem kleinen Teich ihre Runden drehen... 

 

PS: Schaut genau, wir sind gespannt, ob ihr den kleinen Fehler findet... und denkt daran, die Flosse  sollten immer schön über Wasser sein ;)


Download
Flossbau Anleitung
Wenn ihr Mühe habt, direkt mit dem Bau zu beginnen, haben wir euch hier eine Schritt-für Schritt Anleitung.
Quelle: www.schule-und-familie.de
Flossbau Anleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.6 KB

Nr 2: Jubla-Ausmalbilder

 

Wie ihr sicherlich wisst, ist es im Moment sehr wichtig, dass wir alle wenn möglich zu Hause bleiben. Deswegen finden ja auch die Schule, Gruppenstunden, Trainigs und vieles andere nicht statt. Natürlich ist das bei diesem Wetter nicht immer so einfach....

 

....die Gruppenleiterinnen der Seifiblötterlis haben euch aber eine super Alternative vorbereitet! Macht es doch genau wie sie: schnappt eure Farbstifte und setzt euch auf den Balkon oder in euren Garten. Die Dokumente findet ihr gleich unterhalb zum Downloaden und Ausdrucken.

Viel Spass....!

 

PS: Neben dem Jublatag im Wald, könnt ihr auch euren Lieblings-Jubla-Moment zeichnen! Auf diese Ergebnisse sind wir sehr gespannt!!!  Sendet doch sämtliche entstandenen Kunstwerke euren Gruppenleitern oder der Scharleitung: dusslea@gmail.com | pascal@bitzi.ch

Download
Ausmalbild: Ein Jublatag im Wald
02_Ausmalbild2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 886.9 KB
Download
Zeichne deinen Lieblings-Jubla-Moment
02_Ausmalbild1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 640.3 KB

Nr 1: Frühstücksidee

Michelle und Lea machen den Start unserer Projekte für einen tollen Zeitvertrieb während der Coronapause. Wir wünschen euch viel Spass beim Nachkochen unserer Chefkoch-Künste... En Guete!


Nächste Events